Archive

Seite 3/10

DIS / MPS

Zitat des Monats September 2016

Vor die Therapie haben die Götter eine Diagnose gestellt.“

Dr. Brigitte Bosse, Traumainstitut Mainz, auf der Tagung „Mutige Einblicke in düstere Welten“, Münster, 31.8.-1.9.2016. Berichte von der Tagung finden Sie hier: Weiterlesen

Allgemein

Infoportal Rituelle Gewalt vorgestellt

Auf der Tagung „Rituelle Gewalt – Mutige Einblicke in düstere Welten“ am 31.8./1.9.2016 habe ich mein neues Projekt, das Infoportal Rituelle Gewalt, vorgestellt.

Gemeinsam mit meinen Projektpartnern, der Emanuelstiftung und dem Verein Lichtstrahlen Oldenburg e.V. Weiterlesen

Allgemein, Kindesmisshandlung - Pädokriminalität, Trauma & Journalismus

Zitat des Monats August 2016

Therapie ist einfach toll – nicht, weil ich sonst nicht weiter leben könnte. Sondern weil man da in die vielen Räume seines eigenen Bewusstseins schauen kann.“

So schwärmt Natascha Kampusch in einer aktuellen Film-Dokumentation Weiterlesen

Allgemein, DIS / MPS, Rituelle Gewalt, Sexualisierte Gewalt, Trauma & Journalismus, Veröffentlichungen

Aussagepsychologie und Traumaerinnerungen – unvereinbar?

Nach der Tagung zur Diskussion zwischen Aussagepsychologie und Traumaforschung in Mainz im April 2016 sind in drei Fachzeitschriften Tagungsberichte von mir erschienen.

Einen der Artikel gebe ich hier exemplarisch wieder. Weiterlesen

Allgemein, DIS / MPS, Rituelle Gewalt, Sexualisierte Gewalt, Veröffentlichungen

Video zur Sommer-Aktion „Lauf-stark fürs Leben“ ist online

Nach monatelangem Training und vielen Vorbereitungsarbeiten nähert sich der 23. August. An diesem Tag läuft Katja Hornfeck los, einmal quer durch Deutschland. In einem Video erklärt sie, warum sie das tut: Als Zeichen gegen sexualisierte Gewalt, und für Spenden für die Renate Rennebach-Stiftung gegen rituelle Gewalt. Video und Mitmach-Infos gibt es hier: Weiterlesen

Allgemein

#aufstehn – Bilder gegen Hatespeech

Auf der Webseite von #aufstehn gibt es GiFs (kleine, animierte Bilder), mit denen man Internet-Rowdys ein Stoppzeichen entgegen setzen kann. Wir müssen was tun gegen Menschen, die sich im Internet unflätig äußern oder andere, insbesondere Geflüchtete oder Frauen, belästigen, beschimpfen oder bedrängen.

Weiterlesen

Allgemein

Journalistinnen in Österreich: „Uns reicht’s“

Die britische Zeitung „Guardian“ hat ihre Online-Kommentare statistisch ausgewertet. Von 10 Hass-Kommentaren gegen Journalist_innen auf der Guardian-Webseite richten sich 8 gegen weibliche Autorinnen. (Link zum englischen Artikel) Vier österreichische Journalistinnen machen jetzt öffentlich, wie häufig und heftig sie online belästigt werden. Weiterlesen

Allgemein, Sexualisierte Gewalt, Trauma & Journalismus, Workshops

Medienarbeit für Beratungsstellen – Fortbildungstag in Hannover

Wie kann eine gute Medienarbeit von Opferhilfeeinrichtungen aussehen? Leider musste mein für September geplantes Seminar für die Fachberatungsstelle „Violetta“ in Hannover inzwischen abgesagt werden. Ich stehe aber jederzeit für Anfragen zur Verfügung. Weiterlesen

Allgemein

Aussteiger.innen eine Perspektive bieten

Bei einer Fachtagung zum Thema „Rassismus“ habe auch ich als Moderatorin viele Gedanken mit nach Hause genommen. Veranstalterin war die Integrationsagentur des DRK, Kreisverband Witten.
Weiterlesen

DIS / MPS, Kindesmisshandlung - Pädokriminalität, Sexualisierte Gewalt, Trauma & Journalismus

Zitat des Monats April 2016

Es ist Zeit, sich dem Schweigen zu widmen, anstatt sein Ende einzufordern.“

Hannah C. Rosenblatt in ihrem Blog über das Schweigen von Gewaltopfern.

Theme by Anders Norén